wurde 1987 ausgeliefert und ein solches Mopped war schon immer mein Traum. Als ich mein Mopped kaufte war es in einem sagen wir mal "leicht ergrautem" Zustand, dass lag aber zum Glück nur am Staub und den platten Reifen.

 

Ansonsten musste das Zweirad einiges über sich ergehen lassen - da wie üblich Hobbyschrauber am Werk waren die jede sich bietende Möglichkeit nutzten "Verschlimmbesserungen" und "Innovationen" einzubauen. Zum Beispiel gabs da 8.8er Schrauben, man könnte auch sagen Wald und Wiesenschrauben die weich wien Kaugummi sind und dazu verdammt waren den Bremszylinder zu bändigen...

Oder auch die Bremsscheibe die einen Schlag hatte und ein "neumodisches" ABS vorzutäuschen versuchte. Dazu kam dass das Vorderrad einen Schlag hatte. So setzten sich die Kleinigkeiten wie üblich fort und das gute Stück mutierte zur Baustelle.

Bei dem Mopped wurde ich auch motormäßig entjungfert... es war die erste Maschine die ich komplett zerlegte und so jede Schraube mit Namen und Passbild kennengelernt habe ;-). Mein Vater in dessen Werkstatt/ Keller dass geschah ging nach dem ersten Begutachten der Teile wortlos raus und schüttelte nur noch den Kopf. Später erzählte er mir, dass er nicht daran geglaubt habe dass der Motor jemals wieder einen Ton von sich geben würde. Naja was soll ich sagen 1800 Euro (!) und etliche Monate später wuchtete ich den Motor in der Tiefgarage in der das Mopped stand wieder in den Rahmen.

Der Einbau klappte gut und ging erstaunlich schnell. Ab dann kamen die Gedanken..... "Jörg mach kein Scheiss" tret erstmal mitm Kicker durch... nicht dass die Steuerzeiten doch nicht stimmen. Ich hab dann ich vermute erstmal so 50 Mal durchgetreten um den Ölkreislauf mit Schmierstoff zu versorgen um dann fast schon ehrfurchtsvoll den rechten Daumen auf den roten Knopf zu legen um den Anlasser zu betätigen. Und es passierte das Unfassbare der Motor sprang auf Schlag an und schnurrte vor sich hin - ein schöner Moment.

 

Hier noch ein Aufruf in Eigener Sache:

Ich bin ständig auf der Suche nach Teilen für meine beiden Schätzchen. Daher würde ich mich freuen wenn mir Teile für die Modelle Honda XL600RM/ LM angeboten werden könnten. Ich suche die Teile für mich, also privat und werde sie auch nicht weiterverkaufen! Ich kaufe auch nur was ich auf Dauer gebrauchen kann.

Danke für Eure Hilfe

Gruß vom Jörg